FAQ Weiterbildung: Was die Arbeits­agentur darf, was sie muss

Stiftung Warentest

Stiftung Warentest veröffentlicht Fragen und Antworten zur Förderung beruflicher Weiterbildung

Oftmals verbessert eine berufliche Weiterbildung die Chancen auf einen neuen Job. Seitens der Arbeits­agenturen werden Qualifizierung jedoch immer seltener gefördert. Die Stiftung Warentest erläutert, wann die Agenturen weiterbildungs­willige Arbeits­lose und Arbeits­suchende dennoch unterstützen, und beant­wortet weitere häufige Fragen zum Thema.

Dabei werden die Bedingungen und Abläufe erläutert, unter denen eine Förderung durch die Arbeitsagentur erfolgen kann. Auch auf die Frage, wie der Einzelne seine Chancen auf eine Bewilligung erhöhen kann, wird eingegangen.

Wichtig sind natürlich auch die Inhalte einer Weiterbildung, die im Regelfall mit den Bildungszielen der Arbeitsagentur im Einklang stehen sollten.

Schließlich werden noch die unterschiedlichen Förder-Zielgruppen (etwa Geringqualifizierte oder Ältere) behandelt, und auch die Frage, ob eine Weiterbildung Auswirkungen auf die Zahlungen des Arbeitslosengeldes, wird nicht vergessen.

Ein insgesamt interessanter Artikel für alle, die an einer Förderung ihrer beruflichen Weiterbildung interessiert sind und/oder von der Arbeitsagentur zu einer Qualifizierung aufgefordert werden.

 

 

Rheinland-Pfalz investiert 9,8 Millionen Euro in Weiterbildung 2024
Rheinland-Pfalz stellt den anerkannten Weiterbildungsträgern im Land im Rahmen der Grund- und Angebotsförderung im Jahr 2024 mehr als 9,8 Millionen Euro zur Verfügung. Das teilte Weiterbildungsminister Alexander Schweitzer gestern in Mainz mit....
Rheinland-Pfalz fördert Weiterbildungsprojekte mit bis zu 90 Prozent
Neue Förderrichtlinie für Weiterbildungsprojekte in Rheinland-Pfalz Ab dem Jahr 2024 können Träger von Weiterbildungsprojekten in Rheinland-Pfalz mit einer signifikanten Erhöhung der finanziellen Unterstützung durch die Landesregierung rechnen....
Sächsisches Förderprogramm »Berufliche Weiterbildung«
Berufliche Weiterbildung in Sachsen: Starkes Interesse an neuem Förderprogramm Seit Ende Oktober 2023 bietet die Sächsische Aufbaubank das Förderprogramm »Berufliche Weiterbildung« an. Dieses Programm zielt darauf ab, sowohl betriebliche als auch...

.