1. GEW fordert mehr Unterstützung für Bildungseinrichtungen

    Strategie, die Kitas, Schulen, berufliche Schulen, Hochschulen und Weiterbildungseinrichtungen in dieser Ausnahmesituation wirklich hilft, sieht...

  2. Koalitionsvertrag: Kurzübersicht ausgewählter Bereiche

    werden vollqualifizierende Ausbildungen bei der beruflichen Weiterbildung unabhängig von ihrer Dauer gefördert. Sehr interessant ist auch diese...

  3. Mit Kurzarbeit weiter Arbeitsplätze sichern

    an einer unter bestimmten Voraussetzungen geförderten beruflichen Weiterbildung teilnehmen. Auch können die Lehrgangskosten für diese...

  4. So weiterbildungsfreundlich sind Deutschlands DAX-Konzerne

    Deutschland jährlich fünf oder mehr Tage Extraurlaub für die eigene Weiterbildung zu - von Yoga, Sprachreisen bis hin zu Burnout-Prävention. Die...

  5. Angebote Kultureller Bildung in Schulen sollten vielfältiger sein

    konkrete Angebote Kultureller Bildung an Schulen und in der Weiterbildung. Mit dieser Publikation wenden wir uns explizit an Praxis, Politik und...

  6. Bis 2026 fehlen in Deutschland 780.000 Tech-Spezialisten

    es oberste Priorität, durch intensive Anstrengungen in der Aus- und Weiterbildung dem wachsenden Fachkräftebedarf nachzukommen.« Hochschulen in...

  7. Studie: Positive Lernkultur steigert den Unternehmenswert

    Studie zur Mitarbeiter-Weiterbildung belegt, dass vielfältige Lernerfahrungen, die Unterstützung durch Führungskräfte und die Möglichkeit,...

  8. Österreich: Erwachsenenbildung soll auf Distance-Learning umstellen

    umzustellen. Nur unbedingt erforderliche berufliche Weiterbildung in Präsenz zulässig Zusammenkünfte in Präsenz sind gemäß der Verordnung nur zu...

  9. HRK spricht Empfehlungen zur wissenschaftlichen Weiterbildung aus

    verabschiedete die Empfehlung zur wissenschaftlichen Weiterbildung »In der wissenschaftlichen Weiterbildung steckt ein enormes Potenzial, für das...

  10. Fachkräftemangel in Deutschland steigt weit über Vorkrisenniveau

    wieder steigt und inwieweit es gelingt, durch Aus- und Weiterbildung die Fachkräfte bedarfsgerecht zu qualifizieren.« Hintergrund Für das...

  11. Internationalität von Promotionen in Deutschland

    mit 78 Prozent die bevorzugte Form dar, gefolgt von Weiterbildungen mit 32 Prozent und einer Lehrtätigkeit mit acht Prozent. Für die Gruppe der in...

  12. Stellenausschreibungen: Etwa 38% nennen »Weiterbildung« als Benefit

    Aufstiegsperspektiven zu schaffen. Gleichzeitig bringen Fort- und Weiterbildungen neues Wissen ins Unternehmen, fördern Innovationen und sichern...

  13. Lebenslanges Lernen: Bisher nur Theorie?

    International sehen 85,6 Prozent der Befragten die eigene Weiterbildung als wichtig bis sehr wichtig an. In Deutschland sind es laut der...

  14. ✘Präsenzseminare: Historie der gesetzlichen Regelungen

    enthaltenen Einschränkungen umfassten u.a. auch ein Verbot von Weiterbildungsveranstaltungen in Präsenzform bzw. die Schließung von...

  15. IWWB-PLUS: Personalisierter Lernumgebungs-Suchraum

    ein Baustein der INVITE-Förderinitiative und damit der Nationalen Weiterbildungsstrategie (NWS) IWWB-PLUS trägt im Rahmen der INVITE-Förderlinie des...

  16. DGB fordert, »Bildungszeit« stärker zu bewerben

    Oder »Bildungszeit« wie in Baden-Württemberg, wo diese Weiterbildungsmöglichkeit seit 2015 in Kraft ist. In diesem Land war die Einführung der...

  17. Handlungsempfehlungen für Zukunftskompetenzen

    in der Zukunft gefragt sind, kann es mit zielgenauer Aus- und Weiterbildung gelingen, in der Transformation den Fachkräftebedarf zu decken und die...

  18. Volkshochschulen fordern klare Bekenntnisse zur Weiterbildung

    Volkshochschulen treten für eine digitale Weiterbildungsoffensive im Koalitionsvertrag ein »Aufbruch braucht Weiterbildung!« Anknüpfend an einen...

  19. Weiterbildung: Von Geringqualifizierten selten wahrgenommen

    Nationalen Bildungspanels zeigen, dass Häufigkeit und Inhalte von Weiterbildung je nach Bevölkerungsgruppe stark variieren. So nehmen...

  20. Wissenschaft fordert: MINT-Bildung stärken!

    Lerngelegenheiten in den Einrichtungen. Die Aus-, Fort- und Weiterbildung der pädagogischen Fachkräfte sollte weiterverbessert und die vorschulische...

Mastodon
Wir benutzen Cookies
Der BildungsSpiegel setzt auf seiner Website sog. Cookies ein. Einige von ihnen sind für den reibungslosen Betrieb essentiell, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Website zur Verfügung stehen.