Deutscher Arbeitgeberpreis für Bildung 2024 ausgeschrieben

Deutscher Arbeitgeberpreis für Bildung

Motto: »Zukunftskompetenzen!« 

Seit dem 10. April 2024 steht Bildungseinrichtungen die Möglichkeit offen, sich für den Deutschen Arbeitgeberpreis für Bildung 2024 zu bewerben. Der Preis zeichnet herausragende Lehr- und Lernkonzepte aus, die essenzielle Werte und Fähigkeiten für die Welt von morgen vermitteln.

Teilnahmeberechtigt sind Kitas, Schulen, Berufsschulen sowie Hochschulen, die sich bis zum 10. Juli in einer von vier Kategorien bewerben können:

  • Frühkindliche Bildung
  • Schulische Bildung
  • Berufliche Bildung
  • Hochschulische Bildung

Jede Kategorie bietet die Chance, einen Geldpreis in Höhe von 10.000 Euro zu gewinnen.

Die Jury, bestehend aus Experten aus den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft und Politik und geleitet von Martin Seiler, Personalvorstand der Deutschen Bahn AG und Vorsitzender des BDA-Bildungsausschusses, wird die Preisträger auswählen.

Die Preisverleihung ist für den 22. Oktober 2024 im Rahmen des Deutschen Arbeitgebertags in Berlin angesetzt.

Hintergrund
Die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) vergibt diesen renommierten Preis nun seit 25 Jahren. In diesem Jahr sind die Deutsche Bahn AG und die Siemens AG als Partner beteiligt. Arbeitgeberpräsident Dr. Rainer Dulger betont die fundamentale Bedeutung von Bildung als Ressource für die Zukunft und das kontinuierliche Engagement der Arbeitgeber zur Förderung der Bildungsqualität in Deutschland.

DGB und BDA: Gemeinsam Zukunft sichern
Stellungnahme von BDA und DGB anlässlich der Bildungskonferenz der Sozialpartner 2024 Die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) und der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) haben anlässlich ihrer gemeinsamen Bildungskonferenz eine...
Rheinland-Pfalz: Weiterbildungspreis 2024 ausgeschrieben
Weiterbildungspreis 2024: Auszeichnung für herausragende Projekte Das rheinland-pfälzische Weiterbildungsministerium und der Landesbeirat für Weiterbildung zeichnen 2024 erneut innovative Weiterbildungsprojekte mit dem Weiterbildungspreis aus....
Baden-Württemberg: Landesweiterbildungspreis 2024 ausgeschrieben
Mit der Vergabe des Landesweiterbildungspreises zeichnet das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport alle drei Jahre innovative Weiterbildungsprojekte und Initiativen aus Baden-Württemberg aus. Unter dem Motto »Weiter. Bilden. Handeln« zeichnet...

.