.

Bitkom: Reifegradmodell Digitale Prozesse 2.0

Reifegradmodell Digitale Prozesse

Bitkom veröffentlicht Praxishilfe zur Digitalisierung von Prozessen in Organisationen

Mit einem Leitfaden »Reifegradmodell Digitale Prozesse 2.0« will der Digitalverband Bitkom dabei helfen, den Stand der Digitalisierung in der eigenen Organisation zu erkennen, Schwachstellen zu identifizieren und Prozesse zu optimieren.

Das Modell ermöglicht es, eigene Prozesse Schritt für Schritt nach ihrem Reifegrad zu bewerten, indem insgesamt 30 Fragen in den Themenfeldern Technologie, Prozessqualität, Prozessdaten, Kundinnen und Kunden sowie Skills und Kultur beantwortet werden.

Die weiterentwickelte Version des in der Wirtschaft beliebten Ansatzes eignet sich nun auch für Verwaltungen, um Prozesse kundenorientiert zu digitalisieren. Darüber hinaus wurde das Modell durch zusätzliche Bausteine wie etwa eine Soll-Ist-Analyse oder ein Management-Cockpit erweitert.


Wir benutzen Cookies
Der BildungsSpiegel setzt auf seiner Website sog. Cookies ein. Einige von ihnen sind für den reibungslosen Betrieb essentiell, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Website zur Verfügung stehen.