.
.

Ende der Veröffentlichungen auf Facebook

BildungsSPIEGEL 176

Nach dem neuerlichen Facebook-Datenskandal haben wir beschlossen, unsere Veröffentlichungen auf Facebook mit dem Beginn des Jahres 2019 einzustellen.

Sie können unsere Meldungen natürlich auch weiterhin direkt hier (www.bildungsspiegel.de), über LinkedIn (www.linkedin.com/in/bas-hamburg/detail/recent-activity/) und Twitter (www.twitter.com/BildungsSpiegel) lesen.