.
.

Aktionsrat Bildung - Jahresgutachten 2019: »Region und Bildung. Mythos Stadt – Land«

Aktionsrat Bildung2

Hat in Deutschland der Wohnort einen Einfluss auf die gesellschaftliche und berufliche Teilhabe der Menschen? Diese Frage wird in den Medien immer wieder diskutiert. Der Aktionsrat Bildung analysiert in seinem aktuellen Gutachten Region und Bildung. Mythos Stadt – Land, inwiefern die regionale Herkunft Bildungschancen beeinflusst.

Im Gutachten werden Daten zu regionalen Unterschieden im Angebot, bei der Bildungsbeteiligung sowie den Leistungen aufgearbeitet. Als zentrales Element richtet der Aktionsrat Bildung allgemeine sowie bildungsphasenspezifische Handlungsempfehlungen an die politischen Entscheidungsträger.

Vor diesem Hintergrund stellte der Aktionsrat Bildung am 21. Mai 2019 das Gutachten vor und diskutiert mit Vertretern aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft sowie den kommunalen Spitzenverbänden zentrale Ergebnisse und Empfehlungen.