.
  1. Studie: Hohes Engagement bei der Integration von Flüchtlingen

    Eine Kurzbefragung der Deutschen Gesellschaft für Personalführung e.V. (DGFP) zeigt: Unternehmen sind nach wie vor sehr engagiert bei der...

  2. Ungerechtigkeit ist der größte Unzufriedenheitsfaktor am Arbeitsplatz

    Die Zufriedenheit eines Mitarbeiters im Betrieb steht und fällt damit, inwieweit er sich wertgeschätzt fühlt. Und dazu gehört nach einheitlicher...

  3. Nur jeder vierte Chef kann seine Mitarbeiter psychisch positiv beeinflussen

    74 Prozent der Vorgesetzten in deutschen Unternehmen sind nur mittelmäßig oder kaum dazu in der Lage, die seelische Widerstandsfähigkeit ihrer...

  4. Journalisten-Studie: Etwa ein Drittel ist freiberuflich tätig

    DFJV veröffentlicht Studie über Berufsausübung von Journalisten in Deutschland Der Deutsche Fachjournalisten-Verband (DFJV) hat in Zusammenarbeit...

  5. Gelebte Wertschätzungskultur erhöht signifikant die Zufriedenheit bei neuen Mitarbeitern

    In deutschen Unternehmen fühlen sich durchschnittlich gut drei Viertel der neu eingestellten Mitarbeiter auch ein Jahr nach ihrem Jobantritt noch...

  6. Weiterbildung: Zusatzqualifikationen verbessern die Karrierechancen

    TÜV Rheinland: Erst die eigenen Berufsziele klären, dann Weiterbildung suchen Fast 40 Prozent aller deutschen Arbeitnehmer sind davon überzeugt,...

  7. Kein Zurück: Organisationen werden flacher und Führung ändert sich

    Das Hernstein Institut befragte Führungskräfte in Österreich und Deutschland, wie sich ihre Organisationen wandeln und wie sich Führung verändert....

  8. INQA: Gemeinsam die Arbeitsbedingungen in der Digitalisierung gestalten

    Neues Leitbild der Initiative Neue Qualität der Arbeit beschlossen Gut gestaltete Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten und die...

  9. Erfolgsfaktor Wertschätzung: In jedem zweiten Unternehmen Fehlanzeige

    Auch vielen Chefs wird der Respekt versagt Nur in 54 Prozent der Unternehmen in Deutschland wird ein wirklich wertschätzender Umgang gepflegt. In...

  10. Auszubildenden-Umfrage zur Zufriedenheit mit Betrieb und Berufsschule

    Die Mehrheit der Auszubildenden in Deutschland ist zufrieden bis sehr zufrieden mit ihrer betrieblichen Berufsausbildung. Weniger gut schneiden...

  11. Studie zur Topographie von Führung

    Die Hierarchie innerhalb einer Organisation bleibt wichtig, sie wird jedoch immer öfter durch informelle Netzwerke aufgeweicht. Das ist eines der...

  12. Führungskompetenz: Schlechte Noten für Deutschlands Manager

    Deutsche Manager bekommen Bestnoten im Business, aber nicht in Führungskompetenz Deutsche Manager haben zwar in den Augen ihrer Mitarbeiter den...

  13. Drei von vier der deutschen Topmanager zeigen Donald-Trump-Syndrom

    Drei Viertel der Topmanager in deutschen Chefetagen zeigen ausgeprägte narzisstische Züge in ihrer Persönlichkeit: Sie stellen sich - wie...

  14. Führung beeinflusst Profitabilität von Unternehmen entscheidend

    Führung hat einen entscheidenden Einfluss auf den Erfolg von Unternehmen. So sind im Durchschnitt 52 Prozent der Unternehmensprofitabilität auf...

  15. Ist das Mitarbeitergespräch noch zeitgemäß?

    Der Hernstein Management Report fragt nach der Relevanz eines weitverbreitete Tool der Personalführung: die Mitarbeitergespräche (MAG). Diese...

  16. Führungskräfte vom morgen müssen vernetzte Denker und Leader sein

    Das IFIDZ ermittelte, welche Fähigkeiten und Eigenschaften Führungskräfte im digitalen Zeitalter brauchen Welche Fähigkeiten und Eigenschaften...

  17. Report: Schwierige Führungssituationen

    Führung ist eine Kunst. Gefragt sind Allroundtalente: zusätzlich zu fachlichem Know-How sind vor allem Empathie, Einfühlungsvermögen, Weitblick und...

  18. Betriebe mit einer mitarbeiterorientierten Personalpolitik haben engagiertere Mitarbeiter

    In Betrieben mit mitarbeiterorientierten Maßnahmen wie Angeboten zum Gesundheitsschutz, Qualifizierungsangeboten oder regelmäßigen...

  19. Digital Leadership: Anspruch und Realität liegen weit auseinander

    Studie zeigt auf, dass deutsche Unternehmen hinsichtlich Digital Leadership einen hohen Nachholbedarf haben Die digitale Transformation stellt...

  20. Ärger im Job: Nicht immer negativ

    Wer Ärger im Beruf hat, neigt nicht zwangsläufig zur Kündigung. Das hat eine Studie der WHU - Otto Beisheim School of Management herausgefunden. Im...

Ergebnisse 6180 von 101
Wir benutzen Cookies
Der BildungsSpiegel setzt auf seiner Website sog. Cookies ein. Einige von ihnen sind für den reibungslosen Betrieb essentiell, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Website zur Verfügung stehen.