.
  1. bidt-SZ-Digitalbarometer: Aufholbedarf bei Digitalkompetenz

    Es zeigt sich eine digitale Kluft, die sich während der Coronapandemie tendenziell noch vergrößert hat«, so Dr. Roland A. Stürz, Leiter des Think...

  2. BA-X (1/2022): Kräftenachfrage erreicht neuen Höchststand

    um etwas mehr als die Hälfte. Auch gegenüber dem noch nicht von der Coronakrise betroffenen Januar 2020 gibt es in fast allen Branchen ein zum Teil...

  3. Remote Work verändert Kultur und Kommunikation in Unternehmen

    Vermehrtes Homeoffice aufgrund der Corona-Krise hat deutliche Auswirkungen auf Unternehmenskultur und Kommunikation. Ein aktueller Hernstein...

  4. DACH-Studie zeigt Lage der Schulen im Verlauf der Pandemie

    Schulen weisen Fortschritte beim digitalen Lernen auf, aber weitere Anstrengungen und Entwicklungsbemühungen sind nötig Seit fast zwei Jahren...

  5. IAB-Arbeitsmarktbarometer 1/22: Wieder leichter Anstieg

    auf insgesamt 102,3 Punkte. »Omikron wächst sich zur bislang höchsten Corona-Welle aus, aber der Arbeitsmarkt könnte ohne große Schrammen...

  6. Corona: Jeden Tag zehn Stunden am Bildschirm

    Digitalstress nimmt stark ab Ob Smartphone, Laptop oder Fernseher: Seit Corona verbringen die Menschen mehr Zeit vor dem Bildschirm. So beträgt die...

  7. Umfrage: Homeoffice in der Sozialarbeit

    nun darum und starten eine Online-Umfrage. Denn es hat sich während Corona viel getan: Sozialarbeit wurde früher im Büro, im Außendienst oder in...

  8. DIE veröffentlicht Trendanalyse »Trends der Weiterbildung« 2021

    Rahmenbedingungen der Weiterbildung und den Folgen der Corona-Pandemie für den Bildungsbereich. Damit bietet die Trendanalyse Akteur*innen aus...

  9. Corona-bedingte Fehlzeiten: Im November 2021 auf bisherigem Höchststand

    Eine aktuelle Auswertung des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) zeigt, dass im Pandemie-Zeitraum von März 2020 bis November 2021 von den...

  10. Studieren in Corona-Zeiten: Studierende zufrieden mit ihren Hochschulen

    auch nach der Pandemie mehr digitales Lernen Auch im zweiten Jahr der Corona-Pandemie sind die Studierenden in Deutschland zufrieden mit dem...

  11. KI-gestütztes Studieren nach Maß

    Psychologie und berufsbegleitender Weiterbildung ihr Wissen. Die coronabedingte Online-Lehre hat traditionelle Lehrformate an ihre Grenzen gebracht...

  12. Neue Vorgaben für Impfnachweise und Quarantäneregeln

    für Personen, bei denen von einer Immunisierung gegen das Coronavirus auszugehen ist oder die negativ getestet sind, Erleichterungen oder Ausnahmen...

  13. NRW verlängert Corona-Unterstützung für Weiterbildungseinrichtungen

    Weiterbildung in Nordrhein-Westfalen ist weiterhin erheblich von der Corona-Krise betroffen – insbesondere kleineren Einrichtungen drohen...

  14. Karriereleiter: Der Weg nach ganz oben bleibt Frauen oft versperrt

    arbeiten, wie etwa das Gesundheits- und Sozialwesen, waren von der Corona-Krise besonders oft negativ betroffen. Betriebe in diesen Branchen, zum...

  15. KMU: Weiterbildung bei nur gut jedem dritten Unternehmen

    Coronakrise dämpft Weiterbildungsaktivitäten der Unternehmen Die Transformation zu einer digitalen und klimaneutralen Wirtschaft erfordert...

  16. Ingenieure: Anzahl offener Stellen höher als vor Corona-Krise

    von Ende 2012 bis Ende März 2021 um 70,9 Prozent gestiegen Nachdem die Corona-Krise 2020 deutlich negative Spuren auf dem Ingenieurarbeitsmarkt...

  17. Schulschliessungen führten bei Jugendlichen zu mehr Schlaf und besserer Lebensqualität

    gaben an, weniger Alkohol und Koffein zu konsumieren als jene der Vor-Corona-Gruppe. »Obwohl der Lockdown eindeutig zur Verschlechterung von...

  18. KMK: Präsenzbetrieb an Schulen trotz Omikron sicherstellen

    der Kultusministerkonferenz am Mittwoch. Um angemessen auf die aktuelle Corona-Lage zu antworten, hat die Kultusministerkonferenz ihren Beschluss...

  19. Die Entwicklung des Arbeitsmarktes im Dezember 2021

    erholt sich ebenfalls weiter von den Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Im Oktober betrug ihre Zahl 7,29 Millionen. Saisonbereinigt...

  20. Corona schiebt Homeoffice erneut an

    Die steigenden Corona-Zahlen haben mehr Beschäftigte ins Homeoffice zurückgebracht. Im Dezember arbeiteten dort zeitweise 27,9 Prozent der...

Wir benutzen Cookies
Der BildungsSpiegel setzt auf seiner Website sog. Cookies ein. Einige von ihnen sind für den reibungslosen Betrieb essentiell, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Website zur Verfügung stehen.