Die letzten Meldungen

Studium/Fernstudium, Neue Lernformen

16.07.2024

Seit über 35 Jahren verleiht der Bundesverband der Fernstudienanbieter den renommierten Studienpreis an herausragende Absolvent*innen von Fernstudiengängen. Auch in diesem Jahr werden in fünf Kategorien beeindruckende Weiterbildungsgeschichten ausgezeichnet, die das Potenzial des Fernstudiums unterstreichen. Zusätzlich wird ein Sonderpreis vergeben. Flexibilität und lebensbegleitendes Lernen Der Wunsch nach beruflicher Weiterentwicklung oder Veränderung erfordert flexible Weiterbildungsmöglichkeiten, die sich in den Alltag integrieren lassen. Digitale Lernangebote werden daher immer beliebter. Gerade für Menschen, die Beruf und...

Weiterbildung / Bildungspolitik

16.07.2024

Das Thema Neutralität in der Bildung gewinnt in der aktuellen politischen Landschaft in Deutschland zunehmend an Bedeutung. Hendrik Cremer vom Deutschen Institut für Menschenrechte untersucht in seiner Analyse »Das Neutralitätsgebot in der Bildung« die rechtlichen Rahmenbedingungen und Herausforderungen, die sich ergeben, wenn Lehrkräfte und...

Beruf und Arbeit, Europa

16.07.2024

Studie zeigt Potenzial von GenAI Generative Künstliche Intelligenz (GenAI) bietet ein erhebliches Potenzial, den Fachkräftemangel im öffentlichen Dienst zu verringern. Laut einer Studie von McKinsey könnte der Einsatz von GenAI die Lücke von rund 550.000 Vollzeitkräften um bis zu 165.000 reduzieren. Bis zu 55 Prozent der Aufgaben, die...

Beruf und Arbeit, Europa

16.07.2024

Wie Management und Betriebsräte die Einführung und Nutzung von KI-Anwendungen gestalten Das Weizenbaum-Institut hat in einer umfassenden Studie die Gestaltung der Einführung und Nutzung von KI-Anwendungen durch Management und Betriebsräte in verschiedenen Branchen untersucht. Befragt wurden 385 Führungskräfte und 224 Betriebsräte aus besonders...

Weiterbildung / Bildungspolitik

15.07.2024

SWK empfiehlt Stärkung von Politik und Geschichte in der Schule Die Ständige Wissenschaftliche Kommission der Kultusministerkonferenz (SWK) spricht sich für eine Stärkung der Fächer Politik und Geschichte in der Schule aus. Dabei legt sie besonderen Wert auf die Vermittlung von politischem und historischem Wissen und Handlungskompetenz sowie...

Verschiedenes

15.07.2024

Die Anpassung des Amtlichen Regelwerks für die deutsche Rechtschreibung ist nach Zustimmung der zuständigen staatlichen Stellen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Belgiens, Liechtensteins und Südtirols nun offiziell. Damit tritt eine umfassende Überarbeitung in Kraft, die bereits von der Kultusministerkonferenz (KMK) in Deutschland...

.